16.12.2017, 2:26 
Zur Newsübersicht

Nachdem nun soweit alle Spieler ihre "Entschädigungsprämie" in Höhe von 500.000 GTA$ erhalten haben, war es nun an der Zeit für das erste Online Update. Am vergangen Freitag ist das "Beach Bum"-Update online gegangen!




Dieses umfasst folgende neue Fahrzeuge:
  • BF Bifta Dünen-Buggy
  • Canis Kalahari Off-Road-Truck
  • Bravado Paradise-Campingbus
  • "Speeder" Speedboat

Verfügbar im Story-Modus und Online-Modus (southernsanandreassuperautos.com/ docktease.com).
Weiter sind noch viele neue Kleidungsstücke (Tank-Tops, Bikinis, Shorts) und Accessoires wie Tatoos, Haarschnitte und andere Veränderungen hinzugekommen.

Wichtig zu erwähnen sind natürlich auch die 30 neuen Jobs um euch den Aufenthalt in Los Santos auch zu finanzieren!



Mit diesem Update kommen auch noch weitere Fehlerkorrekturen, welche folgende Dinge reparieren:

  • Behebt ein Problem, durch das das Spiel dein persönliches Fahrzeug löscht, wenn du einen anderen Spieler im Auto hast, während du einen Tracker einbaust und eine Versicherung abschließt.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in der Satellitenansicht hängen bleiben konnten, während die Cloud-Server nicht verfügbar sind und ein Minispiel begonnen wurde.
  • Behebt ein Problem durch das die Mission 'Beschädigte Ware' startet, obwohl sie zuvor bereits abgeschlossen wurde.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug in GTA Online nicht zurückfordern konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen das Declasse Sheriff SUV erhalten und bei Los Santos Customs neu lackieren konnten, was zu Fehlern in der Menüführung führte.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler in seltenen Fällen ihr persönliches Fahrzeug verlieren konnten, wenn sie wegen Inaktivität aus einem Spiel entfernt wurden und einer Online-Session nicht mehr beitreten konnten.
  • Behebt ein Problem, durch das Spieler manchmal stecken bleiben konnten, nachdem sie einen Fußgänger mit einem Golfball getroffen haben.
  • Beseitigt einen Exploit, der es Spielern erlaubte, ihr persönliches Fahrzeug zu behalten, nachdem sie es bei Los Santos Customs verkauft hatten, indem sie zwischen dem Story- und Online-Modus hin- und herwechselten.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler wiederholt eine Bati 801 an Los Santos Customs verkaufen konnten.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler Fahrzeuge duplizieren konnten, indem sie eine Mission annehmen, während sie eine High-End-Garage verlassen.
  • Beseitigt einen Exploit, durch den Spieler ein Team Deathmatch starten konnten, in dem alle Spieler im gleichen Team sind.

Damit ist aber noch lange nicht Schluss: den Rockstar Games hat noch viele weitere Änderungen am dynamischen System gemacht, die da folgende wären:

  • Die Strafe für nicht sportliches Verhalten beim zerstören von gegnerischen Spielern würde drastisch reduziert
  • Spieler werden nicht mehr bestraft wenn sie in einen stehenden Panzer fahren (dabei werden die Fahrzeuge nicht mehr automatisch zerstört - bei Berührung)
  • GTA$ und Erfahrungspunkte von Missionen stehen nun mehr in Abhängigkeit zum Missionsinhalt wie zum Beispiel der benötigten Zeit dafür
  • Spieler erhalten GTA$ und Erfahrungspunkte auch wenn diese in einer kooperativen Mission nicht gewinnen in Verbindung wie lange die Mission dauert
  • Alle Spieler Team-Deathmatch erhalten nun die selbe GTA$ und Erfahrungspunkte aber mindestens das 4-5x was die Verlierer erhalten
  • Entfernt einige Fälle von Schutt in bestimmten Rennen, darunter die Pappe aus dem "Down the Drain Race".
  • Lieferkosten von Pegasus wurden von 1000 GTA$ auf 200 reduziert
  • Der Preis zum entfernen der Fahndungssterne beim Anruf bei Lester wurde auf 200 GTA$ pro Fahndungsstern reduziert
  • Verbote Fahrzeuge wie Militärhelikopter, Panzer und Polizeiautos die durch einen Glitch oder Fehler gestohlen werden konnten und in der privaten Garage/ Landeplatz abgestellt wurden, sind entfernt worden
  • Die folgenden Fahrzeuge wurden der Webseite southernsanandreassuperautos.com zum Kauf hinzugefügt: BF Dune Buggy, Canis Bodhi, Karin Rebel, Maibatsu Sanchez 2, Vapid Sadler, Vapid Sandking SWB
  • Um Fehler beim Speichern in die Rockstar Cloud zu vermeiden, werden nun Käufe direkt gespeichert
  • Korrekturen an der Berechnung für die Stärke des Spielers


[ 0 Kommentare ]
von mastersin am 21.11.2013