24.04.2017, 9:20 

GTA V - Waffen



Was wäre Grand Theft Auto ohne Waffen? Hello Kitty? Na irgendwie so ähnlich. In Los Santos gibt es aber keine kleinen süßen Katzen aus Japan, sondern echte Gangster mit echten Waffen, gegen die man sich zu verteidigen wissen muss! Und hier helfen keine Argumente, dafür brauchen wir...? Richtig, auch Waffen! R* hat im neuen Ableger von Grand Theft Auto nicht nur das Waffensystem komplett überarbeitet, sondern bietet uns auch eine Vielzahl an neuen Waffen. Eine Liste aller Waffen wird in den nächsten Wochen folgen. Wir bitten um Geduld.

Features

  1. Waffen werden nun über ein Waffen-Rad ausgewählt. Dieses ist in eine Serie von Subkategorien aufgeteilt. Das bedeutet: Nachdem man mit dem Stick zu dem Waffentyp seiner Wünsche navigiert hat, kann man mit links und rechts auf dem "D-Pad" zwischen den individuellen Waffen wechseln.
  2. Das Waffenrad speichert alle einmal aufgesammelte Waffen und man wird sie nie wieder verlieren, selbst wenn die Munition ausgeht oder man verhaftet wird.
  3. Spieler haben einen Schieß-Radius von 360 Grad.
  4. Man kann flüssig laufen und aus der Hüfte unter vollständiger Beibehaltung des Fadenkreuzes schießen.
  5. Das Kampf-Joggen ermöglicht es, sich mit griffbereiter aber nicht angelegert Waffe schnell zu bewegen.
  6. Das Fadenkreuz wechselt von weiß auf rot um einen Feind zu identifizieren.
  7. Ein kleine "X" erscheint über dem Fadenkreuz, wenn ein anvisierter Gegner getötet wurde.
  8. Wechsel vom statischen Kampf in den freien Fokus: Man kann sein Blickfeld im schnellen Wechsel auf einen anderen Feind konzentrieren. Man muss nicht länger auf die Gegner arretieren/feststellen. Bei Bedarf ist dies aber nach wie vor möglich.
  9. Das Ziel-System wurde überholt. Es gibt jetzt 3 Modi, die fest aufgeteilt sind: "Unterstütz", "Traditionell" und "Freies zielen".